Happy End

Max und Moritz (Mo und Mäx hießen die zwei vorher) haben nun neue Dosenöffner. Ein ganzes Zimmer haben die zwei für sich :)

Gerade mal einen Monat musste Lotta auf ein neues zuhause warten. Sie wurde als Fundtier im August 2008 im Tierheim abgegeben. Niemand hat sie vermisst und so ist sie dann zu uns in die Pflegestelle gekommen. Als Jungspund hat sie sich kurze Zeit später recht schnell mit Lizzy und Alfons angefreundet und lebt nun in Owschlag.